Archiv der Kategorie: Magazin

Starke Frauen, starke Meinungen

Starke Frauen, starke Meinungen – dieses Motto gilt für unsere Interviewpartnerinnen der letzten Monate auf jeden Fall. Anlässlich des Weltfrauentags 2021 präsentieren wir eine „Best of“-Auswahl aus Gesprächen mit Frauen in Führungspositionen der Technologie-Branche. Und freuen uns schon darauf, beim nächsten Mal eine noch breitere Sammlung von Beispielen einflussreicher Frauen aus der Hightech-Welt vorstellen zu können.

Zum Weltfrauentag 2021 haben wir mal nachgeschaut, welche Interviews mit starken Frauen wir in den vergangenen Monaten auf Intelligente-Welt.de veröffentlicht haben. Das Ergebnis ist erfreulich – wir sind auf eine doch stattliche Anzahl von Beispielen gekommen, mit der wir im Folgenden ein „Best of“ vorstellen können. Dennoch gilt natürlich: Es könnten noch viel mehr sein. Weshalb wir uns schon heute darauf freuen, wenn wir zu einem künftigen Weltfrauentag eine noch umfangreiche Auswahl präsentieren können. Starke Frauen, starke Meinungen weiterlesen

WhatsApp und Datenschutz – Was steckt in den neuen Richtlinien?

WhatsApp ist eine Erfolgsgeschichte: Aktuell zählt der Dienst über zwei Milliarden Nutzer weltweit. Demnach nutzt mehr als jeder vierte Mensch den kostenlosen Messaging-Dienst. Doch seit Ende 2020 gibt es Unruhe und Verunsicherung unter den WhatsApp-Anwendern. Schuld sind neue Datenschutz- und Nutzungsrichtlinien, die der Anbieter seinen Nutzern aufzwingen will. Unser Sicherheits-Experte Stefan Achleitner hat sich angeschaut, was sich tatsächlich ändert.

Autor: Stefan Achleitner; Aufmacherbild: Pixabay/LoboStudioHamburg

WhatsApp und Datenschutz – Was steckt in den neuen Richtlinien? weiterlesen

Inside KI: Können wir KI kontrollieren – und ist das die richtige Frage?

Vor kurzem haben Forscher des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, Berlin, eine Einschätzung veröffentlicht, wonach eine KI, „deren Intelligenz dem Menschen überlegen wäre und die selbstständig alles lernen könnte“ grundsätzlich nicht zu kontrollieren sei. Somit könne auch nicht sichergestellt werden, dass sie der Menschheit nicht schadet.

In den bisherigen Folgen unserer  Reihe „Inside KI“ vertritt Dr. Leon R. Tsvasman einen differenzierten Blick auf die Chancen eines humanistisch geprägten Verhältnisses von Menschen und Künstlicher Intelligenz. Was also sagt er zur Kontrollierbarkeit von KI und zu der Einschätzung der Max-Planck-Forscher?

Aufmacherbild: Alem Coksa via Pixabay 

Inside KI: Können wir KI kontrollieren – und ist das die richtige Frage? weiterlesen