Wohin geht es in Digitalien? Folge 10: Medizin und Künstliche Intelligenz

Es wird wohl kaum ein technischer Fortschritt so misstrauisch beäugt wie die Digitalisierung in der Medizin. Dabei geht es gar nicht darum, den Arzt durch ein Computersystem zu ersetzen. Künstliche Inelligenz kann aber Medizinern helfen, schneller und genauer Diagnosen zu erstellen. Und auch in der Medikamentenforschung kann die KI wahre Wunder vollbringen. Deshalb betrachten wir … Wohin geht es in Digitalien? Folge 10: Medizin und Künstliche Intelligenz weiterlesen

Technologie-Trends 2022: Remote-Medizin – Heilen mit Abstand

Die Medizin steht vor einem Umbruch. Getrieben auch von der Corona-Pandemie schwappt eine Digitalisierungswelle durch die Krankenhäuser und die Hausarztpraxen. Betrachtet man die Entwicklung, dann wird schnell klar: Im Bereich Medizin ist der Top-Trend 2022 die Remote-Medizin. In die Diagnostik halten zudem Big Data und künstliche Intelligenz Einzug. Aufmacherbild: (C) kamleshverm, Pixabay Man mag es … Technologie-Trends 2022: Remote-Medizin – Heilen mit Abstand weiterlesen

m wie mobil, m wie Medizin, m wie m.Doc – der Arzt ist immer mit dabei

Ein Flugzeug, ein Schiff, eine abgelegene ländliche Gegend. Ganz plötzlich geht es jemandem schlecht. Man müsste die Person zum Arzt bringen. Aber wie gesagt: Flugzeug, Schiff, abgelegene Gegend. Schnell zum Arzt ist nicht. An diesem Problem will m.Doc ansetzen. Es geht dem jungen Startup darum, medizinische Versorgung zum Patienten zu bringen – ganz egal wo dieser sich befindet. Sehen Sie entweder den ausführlichen Talk mit m.Doc-Geschäftsführer Admir Kulin im ca. 18-minütigen Video oder lesen Sie unter dem Video unseren zugehörigen Artikel.

m wie mobil, m wie Medizin, m wie m.Doc – der Arzt ist immer mit dabei weiterlesen