Schlagwort-Archive: Digitale-Landwirtschaft

Big Data und Geofencing – moderne Technologien in der Landwirtschaft

Aufmacherbild: (C) Intelligente Welt

In der Landwirtschaft werden heute modernste Technologien eingesetzt. Das schließt auch die Tierhaltung mit ein. Wie uns Elmar Nieswand von der GEA Farm Technologies GmbH im Gespräch erklärt, geht es dabei aber nicht nur um Effizienzsteigerung und Erleichterungen für Landwirte, sondern auch ums Tierwohl sowie neue Möglichkeiten in der Beziehung zum Kunden. Im Idealfall gewinnen also Landwirte, Tiere und Verbraucher.

Big Data und Geofencing – moderne Technologien in der Landwirtschaft weiterlesen

Thinktanks für Landwirtschaft: Unser Essen wird digital

Aufmacherbild: (C) Farm & Food 4.0 / Andreas Henn

Wirtschaftliches Wachstum im Einklang mit Nachhaltigkeit, Gesundheits- und Umweltschutz funktioniert kaum ohne die Digitalisierung der Landwirtschaft. Nicht nur die Big Player im Online-Markt investieren Millionen in die Art und Weise, wie Lebensmittel produziert, verkauft und konsumiert werden – auch landwirtschaftliche Betriebe sind Teil der grundlegenden Veränderung in der Branche. Unterstützt wird sie von Forschungseinrichtungen, die an neuen Innovationen arbeiten. Dabei tragen auch spezielle Thinktanks dazu bei, die Weichen für die Zukunft zu stellen.
Thinktanks für Landwirtschaft: Unser Essen wird digital weiterlesen

Clevere Ideen für die digitale Landwirtschaft

Aufmacherbild: (C) Gellinger/Pixabay (Pigs/digitale Landwirtschaft)

Wie wäre das: Per Smartphone oder Tablet mit 3D-Kamera von einer Person ein Foto schießen und damit wissen wie viele Kilo sie auf die Waage bringt? Das wäre … ja genau, ein Albtraum. Da es im konkreten Fall jedoch um Mastschweine geht, erhielt diese Idee auf der EuroTier 2016 als eine von 25 Neuheiten im Tierhaltungsbereich den Innovation Award. Clevere Ideen für die digitale Landwirtschaft weiterlesen