Vom Traktor bis zur Drohne – Landtechnik digital – live von der Agritechnica 2017

Hoch wie ein Haus, teurer als ein Maserati und clever wie ein Rechenzentrum: Traktoren und moderne Landmaschinen haben mit dem Trekker von früher nichts mehr zu tun. Technologie-Experte Christian Spanik berichtete auf der Facebookseite der HuffPost Deutschland live von der AGRITECHNICA 2017 aus Hannover und zeigte, wie digital Landwirtschaft mittlerweile ist.

Vom Traktor bis zur Drohne – Landtechnik digital – live von der Agritechnica 2017 weiterlesen

09:59 – das Digitalmagazin: TENSTAR-Fahrsimulator *5G in der Landwirtschaft * Das regionale Webkaufhaus Lokaso

In der aktuellen Ausgabe unsers Digitalmagazins 09:50 fragen wir nach:

* Wozu braucht der Bauer einen Fahrsimulator, und was kann aus solchen Systemen in Zukunft werden?

* Welche Erwartungen setzt die Landwirtschaft ins künftige 5G-Netz?

* Wie macht die Firma Lokaso regionale Einzelhändler fit für Online-Handel und Digitalisierung?

09:59 – das Digitalmagazin: TENSTAR-Fahrsimulator *5G in der Landwirtschaft * Das regionale Webkaufhaus Lokaso weiterlesen

Lässt sich ein Computer in die Irre führen? Sicherheitsfragen rund um Machine Learning

Aufmacherbild: (C) The Digital Artist, Pixabay, CC0
Autor: Stefan Achleitner

Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz sind zurzeit in aller Munde. Denn diese Technologien erlauben riesige Fortschritte bei Anwendungen von komfortablerer Bilderkennung in Consumer-Software bis hin zum Autonomen Fahren. Doch wenn Computer Entscheidungen treffen, und der Mensch oft gar nicht mehr im Detail weiß, auf welcher Basis sie zu ihrer Schlussfolgerung gekommen sind, stellt sich schnell auch die Frage: Wie sicher sind diese Mechanismen gegen Manipulationen und unberechtigte Eingriffe? Oder kurz: Wie sicher ist Machine Learning?

Lässt sich ein Computer in die Irre führen? Sicherheitsfragen rund um Machine Learning weiterlesen

Visionäre, Forscher, Abenteurer – wenn digitale Wissenschaft auf Journalismus trifft