Intermodaler Verkehr: Wenn die Oma erst mit dem Zug und dann mit DHL reist

Wie sehen intermodale Verkehrskonzepte der Zukunft aus? Welche intermodalen Verkehrsplattformen wird es geben? Was müssen diese leisten können? Welche Verkehrsträger lassen sich wie sinnvoll verknüpfen? Wie können intermodale Ansätze den Güterverkehr auf der Schiene wieder attraktiver machen? Auf der InnoTrans 2014 gab es beim Bühnenmagazin der Intelligenten Welt darauf Antworten.

Über Intermodale Verkehrskonzepte sprach Wolfgang Inninger, Leiter Projektzentrum Verkehr, Mobilität und Umwelt des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML, und gab Einblick in Forschungsprojekte zum Thema Intelligente Mobilität im Bahnverkehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.