Archiv der Kategorie: Forschung

Künstliche Intelligenz im Handel (2): Wird Big Data der Heilsbringer?

Aufmacherbild: Pixabay.com

Je digitaler der Handel, desto analoger der Nutzen. Diesen vermeintlichen Widerspruch lösen Firmen und Forschungseinrichtungen zunehmend auf, indem sie praktische Lösungen mit künstlicher Intelligenz entwickeln, die die Verbraucher in die Läden locken. Durch große Datensammlungen könnten beide Seiten profitieren. Big Data ist das Schlüsselwort.
Künstliche Intelligenz im Handel (2): Wird Big Data der Heilsbringer? weiterlesen

Künstliche Intelligenz im Handel: Hilft KI im Wettbewerb gegen Amazon & Co.?

Von großen Handelsunternehmen bis zu kleinen Händlern – der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) verspricht Wettbewerbsvorteile und Potenzial für mehr Wachstum. Europäische Firmen und Forschungseinrichtungen zeigen mit innovativen KI-Lösungen, dass der Zug für den Offline-Handel im Wettbewerb mit Amazon & Co. längst nicht abgefahren ist. Allerdings warnen die Experten, mit dem Einsatz von künstlicher Intelligenz nicht zu lange zu warten.
Künstliche Intelligenz im Handel: Hilft KI im Wettbewerb gegen Amazon & Co.? weiterlesen

Smart Cities à la Telekom: Europas Städte werden intelligenter

Aufmacherbild:  (C) Deutsche Telekom

Wird durch Smart Cities alles besser? Unternehmen und Institute, die an Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der intelligenten Städte beteiligt sind, glauben fest daran: Wenn Ressourcen, Mobilität, Infrastruktur und auch die Bewohner clever gesteuert werden, erhöhen sich Lebens- und Arbeitsqualität, Sicherheit und Effizienz. Eines der führenden Unternehmen auf diesem Gebiet ist die Deutsche Telekom, die schon in 18 europäischen Städten in zehn Ländern Smart-City-Lösungen installiert hat.
Smart Cities à la Telekom: Europas Städte werden intelligenter weiterlesen